Pinto / Familie & Quartier Stadt Bern

Pinto / Familie & Quartier Stadt Bern
Schwarztorstrasse 23
3007 Bern

About

«Pinto» - Prävention, Intervention, Toleranz

«Pinto» ist eine mobile Interventionsgruppe, die sich im öffentlichen Raum der Stadt Bern für eine konfliktfreie Koexistenz aller Bevölkerungsgruppen einsetzt.

  • Nutzungskonflikte im öffentlichen Raum bearbeiten wir gezielt unter Einbezug der beteiligten und betroffenen Personen. Der Entstehung neuer Nutzungskonflikte begegnen wir präventiv mit frühzeitigen Interventionen.
  • Im öffentlichen Raum fördern wir Rücksichtnahme, Verständnis und Toleranz. Störendes Verhalten reduzieren wir mit verschiedenen sozial- und ordnungsdienstlichen Interventionen auf ein tolerierbares Mass.
  • Bei allen Menschen, insbesondere bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen, welche sich vorwiegend oder oft im öffentlichen Raum aufhalten, verbessern wir mit gezielten niederschwelligen Interventionen die soziale Situation, erleichtern den Zugang zu Hilfsangeboten und beugen der Gefahr des dauerhaften Aufenthalts auf der Gasse vor.
Fields of volunteering: 
Visit + Accompany, Computers + Internet, Refugees, Integration + Social issues, Migrants, Translations

Contact person(s): 

Matthias Wyss 
031 321 75 54

Location(s)

Contact information

Schwarztorstrasse 23
3007 Bern

Benefits: 

DOSSIER letter of reference
Easily accessible by public transport
Use of infrastructure
Reimbursement of expenses
Further training opportunities