Schwimmverein beider Basel

Schwimmverein beider Basel

About

Der Schwimmverein beider Basel gehört mit zu den grössten Schwimmvereinen der Schweiz.  Zurzeit sind 600 Mitglieder im Verein, Der Schwimmverein ist tief verankert in der Sportlandschaft der Nordwestschweiz und hat ein grosses Einzugsgebiet (Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Solothurn, Aargau, Frankreich und Deutschland).

Vier Olympische Disziplinen
Der Schwimmverein beider Basel präsentiert sich mit dem ganzen Spektrum seiner vier olympischen Disziplinen: Schwimmen, Wasserball, Triathlon und Artistic Swimming. Der Verein organisiert Nachwuchs- sowie auch internationale Wettkämpfe, Wasserballspiele, Artistic Swimming-Kürenund Triathlonwettkämpfe.

Unsere Erfolgsgeschichte
Entstanden ist der SVB 1993 aus der Fusion der früheren Vereine Schwimm-Klub Basel (1919), Schwimmklub Neptun Basel (1924) sowie die Schwimmsektion der Old Boys Basel (1922). Mit dieser Fusion ist es gelungen, den Schwimmsport der Region in einem Verein zu konzentrieren, um so eine optimale Infrastruktur für alle Wassersportarten anzubieten.

 

Fields of volunteering: 
Board development, Corporate Volunteering, Cooking + Serving, Sports + Recreation

FAQ: 

Welches sind die generellen Bedingungen für ein Engagement?

Mindestalter: Für in der Schweiz wohnhafte Volunteers ist das Mindestalter 16 Jahre

(Stichtag 1. Dezember 2021).

− Mindestanzahl an Arbeitstage: Es wird keine Mindestanzahl an Arbeitstagen vorgeschrieben.


Welches wären mögliche Aufgaben an einem Event?

Auf- und Abbau eines Events (Absperrgitter tragen

Banden aufhängen

Tische aufstellen

Verpflegungsstand einrichten und betreuen

Parkplatzwächter*in

Helfer*in bei Siegerehrungen

Springer*in

Kuchenbäcker*in

Grillmeister*in


Ist für eine Verpflegung der Helfer*innen an einem Event gesorgt?

Ja


Bekommen die Helfer

In der Regel Ja.


Bekommen die Helfer*innen eine Wertschätzung als Dank?

Ja, es findet 1x pro Jahr ein Dankes-Helferessen statt.


Wie ist man als Helfer*in während dem Einsatz versichert?

Alle Helfer*innen müssen über eine Unfall- und Krankenversicherung verfügen. Die Helfer*innen sind durch den Verein gegen Haftpflichtansprüche Dritter versichert, die sie während ihrem Einsatz verursachen.


Contact person(s): 

Susi Hostettler-Birrer
Susi Hostettler-Birrer 
Fundraising/Event/Sponsoring
+41763231999

Location(s)

Benefits: 

Work cloth
Thank-you celebration
Easily accessible by public transport
Reimbursement of expenses