Kantonsspital Graubünden

Kantonsspital Graubünden
Löestrasse 170
7000 Chur

Über die Organisation

Das Kantonsspital Graubünden behandelte im 2017 75'586 ambulante und 17'461 stationäre Patientinnen und Patienten mit 2'219 Mitarbeitenden. Der
Im IDEM-Dienst des Kantonsspitals wird mit fast 100 freiwillig Mitwirkenden wahrgenommen. Der IDEM-Dienst ist eine bedeutungsvolle und wichtige Organisation im Spital und hilft mit, unseren Patientinnen und Patienten den Spitalalltag mit einer aufmerksamen und einfühlsamen Dienstleistung zu erleichtern.
Der IDEM-Dienst ist in verschiedenen Gruppen organisiert:
> Empfang: Begleitung von ambulanten oder stationären Patientinnen zum
Untersuchungs- oder Therapieort oder auf die Station
> Betreuung: Besuchen Patientinnen und Patienten und erleichtern ihnen
durch kleine Hilfestellungen, wie spazieren gehen, vorlesen, kleine Be-
sorgungen erledigen den Spitalalltag.
> Fidelia: Bieten den kranken Kindern einen Nachmittag in der Woche
an, wo gespielt, gebastelt, gelacht, gesungen oder einer Geschichte zu-
gehört werden kann.
> Gottesdienstbegleitung: Holen ab, begleiten Patientinnen und Patienten
an Sonn- und Feiertagen zum Gottesdienst und bringen sie wieder auf
ihre Zimmer zurück.
> Patientenbibliothek: Besuchen die Patientinnen/Patienten mit dem
Bücherwagen, erkundigen sich nach Bücherwünschen oder empfehlen
ihnen einzelne Bücher.
> Kaffeewagen: Bringen den Patientinnen/Patienten mit ihrem Kaffee-
wagen den Mittagskaffee oder -tee ans Bett.
> Orientierungshilfe - Patientenbegleitung: Begleiten seh- und gehbe-
hinderte oder anderst hilfsbedürftige Menschen zu den gewünschten
Untersuchungsbereichen und geben Hilfestellung bei Fragen.

Gesuchte Einsatzbereiche: 
Besuchen + Begleiten

Video: 

FAQ: 

Wie sind die Arbeitszeiten?
Die Arbeitszeiten sind je nach IDEM-Gruppe unterschiedlich. Der Einsatz wird am Vormittag oder Nachmittag geleistet und dauert etwa 2 bis 2 1/2 Stunden.
Wird ein regelmässiger Einsatz von mir erwartet?
Ja, um eine ausgewogene Planung vornehmen zu können und die verschiedenen freiwilligen Dienstleitungen abzudecken, sind wir auf regelmässige Einsätze in der Regel 1x pro Woche angewiesen.

Ansprechperson(en): 

Joseph Gamma
Joseph Gamma 
IDEM-Leitung / Senior Consultant
081 256 72 03
Ich bin in der Regel von Montag bis Mittwoch erreichbar.

Standort(e)

Kontaktinformation

Löestrasse 170
7000 Chur

Benefits: 

Dankesanlässe
DOSSIER FREIWILLIG ENGAGIERT
Gut erreichbar mit ÖV
Mitbenutzung Infrastruktur
Spesenerstattung
Vergünstigung im Personalrestaurant
Wegpauschale
Weiterbildungsmöglichkeiten