Skip to main content

Werden Sie KulturLegi-Lotsin oder -Lotse und bereichern Sie die KulturLegi beider Basel

Damit auch Menschen mit knappem Budget am gesellschaftlichen und kulturellen Leben teilhaben können, bietet Caritas beider Basel seit 5 Jahren die KulturLegi an.

Wer ein knappes Budget hat, erhält die KulturLegi nach Überprüfung der Berechtigungskriterien. Die Karte gewährt auf Angebote in den Bereichen Kultur, Gesundheit, Freizeit und Bildung 30-70 % Rabatt. Neu möchten wir mit KulturLegi-Lotsen zusammenarbeiten und so den Nutzenden der KulturLegi eine neue Möglichkeit bieten.

Wir ergänzen unser Angebot und suchen KulturLegi Lotsen:

  • KulturLegi-Lotsen begleiten sozial benachteiligte Menschen bei Kulturveranstaltungen und ermöglichen ihnen so die gesellschaftliche Teilhabe. Über die KulturLegi-Webseite werden kulturinteressierte Menschen verschiedenen Alters und Herkunft zusammengebracht und gemeinsame Kulturbesuche ermöglicht. 
  • Ziel ist es, einen Austausch zwischen Menschen verschiedenen Alters und Herkunft mit gemeinsamen Kulturbesuchen zu erreichen, die Menschen zu vernetzen und zu stärken, damit sie ihren Platz in der Gesellschaft finden. Hemmschwellen sollen abgebaut werden.  
  • Ausserdem soll das Verständnis für andere Kulturen gefördert werden.

Gesucht werden kulturinteressierte Frauen und Männer, die ihre persönliche Begeisterung für Kunst und Kultur mit den KulturLegi-Nutzenden teilen, indem sie aktiv Mitgeh-Angebote für das Online-Portal vorschlagen und zusammen mit Interessierten Veranstaltungen besuchen.

Konkret übernimmt ein KulturLegi-Lotse folgende Aufgaben:

  • Veranstaltungen von Angebotspartnern in Basel und Umgebung auswählen und vorschlagen.
  • Begleitung der KulturLegi-Nutzenden zu den vorgeschlagenen Veranstaltungen.
  • Anfragen von KulturLegi-Nutzenden zur Veranstaltung zeitnah beantworten.
  • Ausfüllen und Abgabe eines Feedbackformulars.

Zeitlicher Rahmen

  • Die Einsätze können selbständig geplant werden. Wir gehen davon aus, dass jährlich im Minimum rund rund 10 Einsätze gleistet werden. 

Zur Ergänzung der schon aktiven Lotsinnen udn Lotsen planen wir neue Informationsveranstaltungen. Diese finden im Juli und August statt und werden in kleinen Gruppen von 4-5 Interessierten in den Räumlichkeiten der Caritas beider Basel am Lindenberg 20 durchgeführt. 

 

Fähigkeiten und Anforderungen

  • Verbindlichkeit, Verlässlichkeit, Verschwiegenheit, Selbständigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Freude am Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen und Verständnis für ihre Lebensrealitäten
  • Interesse an Kulturveranstaltungen
  • Bereitschaft, sich auf der Internetseite als KulturLegi-Lotse mit Foto und Steckbrief zu präsentieren
  • Erreichbarkeit über E-Mail
  • Mindestalter 18 Jahre

Leistungen für Freiwillige

  • Dossier Freiwillig engagiert
  • Spesenentschädigung
  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Als freiwillige*r Mitarbeiter*in erhalten Sie Einblick in ein Projekt der Caritas beider Basel.
  • Sie erhalten eine Einführung und können sich mit Fragen an die Projektleiterin wenden.

Beschreibung der Einsatzorganisation

Caritas beider Basel ist ein eigenständiges katholisches Hilfswerk. Wir setzen uns für benachteiligte

Menschen ein, unabhängig von Nationalität und Weltanschauung. Damit leisten wir einen wesentlichen Beitrag zu ihrer sozialen Integration in den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft.

Die Caritas beider Basel kann in ihren Projekten auf die Unterstützung zahlreicher Freiwilliger zählen, die sich unentgeltlich für die soziale Integration in der Region Basel einsetzen. Ohne ihre Mitarbeit wäre die breite Hilfe von Caritas beider Basel nicht möglich.

Werden Sie KulturLegi-Lotsin oder -Lotse und bereichern Sie die KulturLegi beider Basel

Basel
Regular engagement

Published on 08.06.2021

Share this job now