Zum Hauptinhalt springen

Freiwillige gesucht im Bereich Deutschförderung (ein Einsatz pro Woche)

Wir suchen für unsere Deutschkurse Verstärkung:

KursleitendeWir bieten an der Kapellenstrasse 24a in Bern kostenlose Deutschkurse an für Menschen ohne Zugang zu einem kostenpflichtigen Angebot. Die Kurse auf den Niveaus Alphabetisierung bis B2 beinhalten je zwei Doppellektionen pro Woche. Aktuell suchen wir Kursleitende für Klassen der Niveaus A1 bis B1 mit Kursblöcken um 9.00 oder um 16.00. Didaktische Ausbildung oder zumindest Unterrichtserfahrung erwünscht.

Co-Kursleitende: Im Übungs-Lernfoyer werden jeweils am Mittwoch (Vormittag oder Nachmittag) die Lerninhalte und Themen geübt und vertieft, welche die Teilnehmenden in dieser Woche im Kurs gelernt haben.

Beim Walk-In-Einstiegsangebot werden neue Teilnehmende während mehrerer Wochen auf den Einstieg in einen Deutschkurs vorbereitet (Lücken füllen, Lerntechnik, Arbeitsmethodik usw.). Freiwillige Co-Kursleitende üben am Dienstag- und am Donnerstagnachmittag mit einer Gruppe praktisch das vorher Vermittelte. Bei beiden Einsatzangeboten ist eine didaktische Ausbildung oder zumindest Unterrichtserfahrung erwünscht.

Deutsch-Tandems: Wir suchen für Teilnehmende der Deutschkurse und Geflüchtete ohne Zugang zu einem Deutschkurs Freiwillige, die sich individuell einmal wöchentlich mit einer Person treffen, um Deutsch zu sprechen und zu üben, bei Hausaufgaben zu helfen usw. Dafür braucht es weder eine spezielle Ausbildung, noch Erfahrung.

Interessierte an einem dieser Engagements melden sich bitte bei: Simon Zysset, szysset@bluewin.ch 

Freiwillige gesucht im Bereich Deutschförderung (ein Einsatz pro Woche)

Bern
Regelmässiger Einsatz

Veröffentlicht am 01.05.2021

Jetzt Job teilen