Zum Hauptinhalt springen

Coachs für Menschen mit Ausbildungsambitionen gesucht (ca. 10% im Ehrenamt)

Coachs für Menschen mit Ausbildungsambitionen gesucht (ca. 10% im Ehrenamt)

Schweizerische Stiftung für Bildungsförderung und -finanzierung
Fondation suisse pour la promotion et le financement de l’éducation
Fondazione svizzera per la promozione e il finanziamento della formazione
Coac hs für Menschen mit Ausbildungsambitionen gesucht (ca. 10% im
Ehrenamt )

EDUCA SWISS ist die Schweizerische Stiftung für Bildungsförderung und -finanzierung. Wir
unterstützen Menschen mit Bildungsambitionen bei der Entwicklung eines umsetzbaren
Bildungsprojekts inklusive Finanzierungsplan und vermitteln bei Bedarf Darlehen und
Mentoren für die Realisierung. Wir suchen lebenskluge Persönlichkeiten , die unsere
AspirantInnen bei der Erarbeitung Ihres Lebens - und Finanzplanes im Ehrenamt coachen.

Sie bringen idealerweise mit:
- Gelebte Leidenschaft für Auszubildende und das Bildungswesen
- Flair im Umgang mit und Empathie für unterschiedliche Menschen, die sich in einer
Umbruchphase befinden
- Offenheit für und Interesse an verschiedenen Ausbildungswegen
- Zeit und Bereitschaft, ein verbindliches Engagement einzugehen.

Sie werden von uns umfassend auf Ihr Engagement als Coach vorbereitet und durch unsere
Administration professionell in Ihrer Funktion unterstützt. Und Sie können dieses Amt zeitlich
und örtlich flexibel ausüben. Mit uns erzielen Sie gesellschaftlich und volkswirtscha ftlich
relevante Wirkung und pflegen von Mensch zu Mensch Beziehungen, die nachhaltiges
Sozialkapital schaffen. Mehr über uns erfahren Sie unter educaswiss.ch und
educaswiss.ch/ueber -uns/coachs.html .

Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung mit CV und Motivationsschreiben . Diese richten Sie
bitte per E -Mail an Imelda Beer, die Ihnen auch für Fragen gerne von Dienstag bis Freitag zur
Verfügung steht: imelda.beer@educ aswiss.ch, 079 482 07 56.

Coachs für Menschen mit Ausbildungsambitionen gesucht (ca. 10% im Ehrenamt)

Schweiz
Regelmässiger Einsatz

Veröffentlicht am 15.03.2019