Zum Hauptinhalt springen

Betagte Menschen zum Gottesdienst begleiten

Im Pflegezentrum Mattenhof in Zürich-Schwamendingen werden für BewohnerInnen und Gäste Gottesdienste angeboten. Freiwillige leisten tatkräftige Unterstützung, indem sie die HausbewohnerInnen zum Gottesdienst begleiten.

  • Ziel: Betagten Menschen die Möglichkeit geben, am katholischen Gottesdienst teilzunehmen. 
  • Aufgaben: BewohnerInnen vom Zimmer zum Gottesdienst und zurück begleiten.
  • Einsatz: Ungefähr acht Mal im Jahr, jeweils am Freitag von 14.30 - ca. 16 Uhr
  • Gewinn: Dankbare BewohnerInnen erleben. Gemütliches Beisammensein des Freiwilligen-Teams im Anschluss an den Gottesdienst. Einladung zu jährlich zwei Dankeschön-Anlässen durch das Pflegezentrum. Interessante Weiterbildungsangebote der Stadtzürcher Pflegezentren, zu denen Sie eingeladen sind.

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Dominik Rocksloh, Seelsorger im Pflegezentrum. Telefon 044 325 30 70; dominik.rocksloh@zh.kath.ch

 

Betagte Menschen zum Gottesdienst begleiten

Zürich
Regelmässiger Einsatz

Veröffentlicht am 28.02.2019