Skip to main content

Rotkreuz-Fahrdienst

Rotkreuz-Fahrdienst

Möchten Sie sich beim Schweizerischen Roten Kreuz Kanton Bern , Region Mittelland
freiwillig engagieren? Finden Sie eine sinnvolle Aufgabe beim Rotkreuzfahrdienst.

Dank Ihres Engagements als freiwillige Fahrerin oder Fahrer sorgen Sie für Mobilität in Ihrer
unmittelbaren Umgebung. Mit Ihrem Einsatz und Ihrer Aufmerksamkeit schenken Sie älteren,
behinderten oder kranken Menschen Lebensqualität.

Wir suchen freiwillige Rotkreuz Fahrerinnen und Fahrer für

• Personentransporte mit Privat -PW
• Transporte mit Behindertenfahrzeug des SRK (Fiat Ducato mit Hebebühne)

Aufgaben:
• Sie holen unsere Fahrgäste zuhause ab, begleiten sie zu ihrem Termin und bringen
sie anschliessend wieder nach Hause.
Zur Deckung der Fahrkosten mit Ihrem privaten Auto erhalten Sie eine Kilometerent-
schädigung und sind während der Fahrten versichert.

Anforderung:
• Privatfahrzeug muss vorhanden sein
• Sie sind kontaktfreudig, tolerant, zuverlässig, geduldig hilfsbereit und diskret
• Sie können gut zuhören und einfühlsam auf Menschen eingehen
• Konfessionell neutral

Begleitung und Anerkennung:
• Begleitung durch die Koordinationsstelle
• regelmässigen Erfahrungsaustausch
• Weiterbildungskurse und Veranstaltungen
• Mitgliedschaft beim SRK Kanton Bern , Region Mittelland
• Spesenentschädigung
• DOSSIER FREIWILLIG ENGAGIERT

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Sie!

Kontaktieren Sie uns unter:
Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Bern , Region Mittelland,
Fahrdienst, Telefon 031 384 02 10, fahrdienst@srk -bern.ch oder www.srk -bern.ch