Skip to main content

Werden Sie Co-Pilot/in - begleiten Sie Migrantinnen und Migranten!

Vieles ist hier anders: die Sprache, die Umgangsformen,  das Schulsystem, die Freizeitmöglichkeiten…… Für Menschen mit Migrationshintergrund ist es eine grosse Herausforderung, sich in ihrem neuen Umfeld zurechtzufinden.

Unterstützen Sie als Co-Pilot-/in Migrantinnen und Migranten

Beim Projekt Co-Pilot engagieren sich Freiwillige als Mentorinnen und Mentoren für Menschen mit Migrationshintergrund. Während eines Jahres treffen sie sich 2–4 Mal pro Monat mit einer Einzelperson oder einer Familie und unterstützen diese dabei, sich in unserer Gesellschaft zurechtzufinden.

Über 170 Tandems sind bereits gestartet und unzählige berührende Geschichten sind daraus entstanden.....werden auch Sie Teil davon.

Als freiwillige Co-Pilotin, als freiwilliger Co-Pilot, erhalten Sie eine Einführung, unterstützende Weiterbildung, Erfahrungsaustausch und eine Ansprechperson vor Ort.

Informationsveranstaltung für interessierte Freiwillige:

Dienstag, 4. Mai 2021  19.00 - ca. 20.00 Uhr, Jugendherberge Solothurn

Am 18. und 25. Mai 2021 findet der Einführungskurs für interessierte Freiwillige statt.

Anmeldung und weitere Informationen unter:

Annette Lüthi, Projektleitung Co-Pilot
Telefon 032 623 01 57
a.luethi@caritas-solothurn.ch
www.caritas-solothurn.ch

 

Werden Sie Co-Pilot/in - begleiten Sie Migrantinnen und Migranten!

Solothurn
Regular engagement

Published on 16.03.2021

Share this job now