Skip to main content

Gsünder Basel sucht Freiwillige für das Projekt Plauderkasse

Einsamkeit trifft viele – helfen Sie mit, Menschen zu vernetzen.
Die Plauderkasse, ein lokales Projekt in Basel, das den Austausch und das «Mitenand» fördert, wird in der Migros Gundelitor und in der TopPharm Apotheke Gellert umgesetzt. An dieser Kasse nimmt sich das Personal Zeit für die Kundschaft.
Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, mit geschulten Freiwilligen bei einem Kaffee oder auf dem Nachhauseweg vertiefter ein persönliches Gespräch zu führen.
Die Plauderkasse bietet allen Menschen die Möglichkeit, während ihren alltäglichen Erledigungen einfach und unkompliziert mit anderen Menschen in direkten Kontakt zu kommen – und zu plaudern.

Zeitlicher Rahmen

  • Die Einsatzzeiten an den beiden Standorten sind festgelegt und belaufen sich auf 2-3 Stunden.
  • Wir suchen nach Freiwilligen, die idealerweise wöchentlich, mindestens aber 2 x im Monat einen Einsatz à 2-3 Stunden übernehmen können.
  • Aktuell suchen wir vorwiegend Freiwillige, die an einem Dienstag oder Donnerstag Einsätze in der Migros übernehmen möchten.

Die Einsatzzeiten der Plauderkasse sind generell:

  • Migros Gundelitor: dienstags, 09.00-11.00 Uhr und donnerstags, 15.00-17.00 Uhr
  • TopPharm Apotheke Gellert: mittwochs, 14.30-17.30 Uhr

Fähigkeiten und Anforderungen

  • Sie sind offen und unvoreingenommen anderen Menschen gegenüber.
  • Sie besitzen eine gute Sozialkompetenz und haben Freude am Kontakt mit Menschen in verschiedenen Lebenssituationen.
  • Sie möchten gern am Ende des Einkaufs mit viel Empathie mit den Einkaufenden Gespräche führen, helfen (z.B. beim Einpacken) und setzen den Austausch bei Bedarf in Form einer Begleitung auf dem Nachhauseweg oder in einer Kaffeeecke fort.
  • Gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung.

Leistungen für Freiwillige

  • Dossier freiwillig engagiert
  • Spesenentschädigung
  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Plauderkasse ist einzigartig und neu in der Schweiz - Sie haben die einmalige Chance bei diesem spannenden Projekt dabei zu sein
  • Alle freiwilligen Mitarbeitenden absolvieren eine Schulung
  • Sie erhalten am ersten Einsatztag eine sorgfältige Einführung und Begleitung vor Ort
  • Teilnahme an regelmässigen Austauschsitzungen mit den Projektverantwortlichen und den anderen freiwilligen Mitarbeitenden
  • Arbeiten Sie in einem tollen Team - Gsünder Basel engagiert sich mit viel Herzblut für die Gesundheitsförderung in der Region
  • Anerkennung und Wertschätzung, denn wir wissen, wie wertvoll Ihr Einsatz ist.

Beschreibung der Einsatzorganisation

Gsünder Basel engagiert sich seit 1991 in der Region Basel für die Gesundheitsförderung von erwachsenen Personen. Das vielfältige Angebot an Kursen, Referaten und speziellen Projekten motiviert zu einer ausgewogenen Ernährung und zu mehr Bewegung und Entspannung. Mit Genuss und Spass zu einem aktiven und gesunden Lebensstil – das ist das oberste Ziel von Gsünder Basel.
Gsünder Basel lancierte im Oktober 2022 zusammen mit der Christoph-Merian-Stiftung, dem Gesundheitsdepartement Basel-Stadt und den beiden Umsetzungspartnern Genossenschaft Migros Basel und TopPharm Apotheke Gellert das Pilotprojekt «Plauderkasse».
Das Projekt wird seither erfolgreich durchgeführt und von einem Sounding Board, einer Trägerschaft und weiteren unterstützt und begleitet.
Werden Sie Teil dieses einzigartigen Projekts!

Ihre Bewerbung geht an GGG Benevol: GGG Benevol koordiniert in Basel die Freiwilligenvermittlung und wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Gsünder Basel sucht Freiwillige für das Projekt Plauderkasse

Basel-Stadt
Regular engagement

Published on 26.02.2024

Share this job now