Skip to main content

Freiwilligensuche Koordination Schule

Der Verein Esperanza sucht eine freiwillige Koordinator*in, für unser Pilotprojekt «Freie Schule Esperanza». Die Schule bietet Bildungsmöglichkeiten für Migrant*innen an.

Die Abendkurse finden jeweils Montags, Dienstags und Donnerstags von 18-21 Uhr in Aesch statt.

Was ist deine Aufgabe?
Du stehst in Kontakt mit den Lehrpersonen und koordinierst das Team. Bei vorgegebenen Absenzen der Lehrkräfte organisierst du im Voraus Vertretungen. (Eine Liste von Vertreter*innen ist bereits vorhanden.) Bei Ausfällen informierst du das Team und die Schüler. Du informierst dich regelmässig über den Verlauf des Unterrichst und den Lernprozess der Schüler*innen.

Du solltest folgende Eigenschaften haben:

  • Gute Kommunikations- und Organisationskenntnisse

  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen Lehrpersonen und freiwilligen HelferInnen

  • Bereitschaft zur Mitarbeit der Schulentwicklung

  • Bestenfalls Erfahrungen im Bereich Migration und Bildung

Mehr Information zur Freien Schule erhältst du unter www.schule-esperanza.ch

Bei Interesse stehen wir dir gerne via E-Mail (info@schule-esperanza.ch) oder an unserem wöchentlichen Treffpunkt im neuestheater.ch beim Bahnhof Dornach, Dienstag 17-19 Uhr, zur Verfügung.

Freiwilligensuche Koordination Schule

4143 Dornach
Regular engagement

Published on 29.12.2020