Zum Hauptinhalt springen

Sitzwache, Sterbebegleitung im Betagtenbereich

Liebe(r) Interessierte(r)

wir betreuen in unserm Alterszentrum ältere bis hochbetagte Menschen bis zu ihrem Lebensende. Gerade in der letzten Lebensphase übersteigen oft die Bedürfnisse der Betroffenen die Möglichkeiten der Mitarbeitenden. Eine sogenannte Sitzwache leistet ihren grössten Einsatz im einfach da Sein und Geborgenheit vermitteln durch z.B. ruhige Gespräche und Zuwendung.

Sind Sie geduldig, können auch Hilflosigkeit aushalten und haben eine ruhige Ausstrahlung, dann könnten Sie genau die richtige Person sein und uns in der Betreuung dieser Betroffenen unterstützen. Dabei werden Sie von einer erfahrenen Fachperson betreut.

Aktuell suchen wir für einen 101jährigen Herrn idealerweise Frauen, die bereit sind, in Abendstunden ab 19 Uhr neben seinem Bett zu sitzen und ihm durch da Sein und/oder ruhige Gespräche die Angst vor dem Sterben zu lindern.

Falls Sie sich angesprochen fühlen, freut uns Ihre Kontaktaufnahme. Vielen Dank.

Sitzwache, Sterbebegleitung im Betagtenbereich

Zürich
Regelmässiger Einsatz

Veröffentlicht am 09.10.2018