Skip to main content

Ehrenamtliche Co-Leitung der Holzwerkstatt

Wir sind auf der Suche nach einer Person, die ab Anfang November 2023 die CO-Leitung der Holzwerkstatt in der MacherSchaft übernimmt.

Die Aufgaben als Co-Holzwerkstattleitung umfassen:

  • Koordination und Kommunikation der Aufgaben und Anliegen innerhalb der Holzwerkstatt sowie gegenüber den Nutzenden und dem Vorstand.
  • Gestalten der Holzwerkstatt (Maschinen, Werkzeuge, Raumgestaltung, Beschriftung etc.)
  • Betreuung der Mailadresse holz@macherschaft.ch
  • Teilnahme am MacherSchaftsabend (dem Vereinsabend) jeweils am 1. Mittwoch im Monat.
  • Durchführen von Einführungen in die Maschinen (Drechselbank und Kombimaschine)
  • Maschinenwartung und Ersatzteilbeschaffung

Wusstest du schon?
Die MacherSchaft wird komplett ehrenamtlich betrieben. Inspirierende Menschen stellen all die tollen Dinge der MacherSchaft als Team auf die Beine. Auch die Position als Co-Leitung HolzSchaft ist eine ehrenamtliche Stelle.

Zeitlicher Rahmen

  • Man ist sehr flexibel in der Ausgestaltung der Arbeit und kann die Zeit selbstständig einteilen. Einzig für den MacherSchaftsabend ist man an ein fixes Zeitfenster gebunden.
  • Der Zeitaufwand beträgt ungefähr einen halben Tag pro Woche.

Fähigkeiten und Anforderungen

Wir suchen Menschen, die gerne organisieren, koordinieren und kommunizieren. Wenn du eine Portion kreatives Flair besitzt, gerne mit Menschen arbeitest und Freude daran hast, Neues zu entwickeln, dann bist du wie geschaffen für diese Position.

Du bringst weiter mit

  • Idealerweise eine Ausbildung als Schreiner:in oder grosse Erfahrung im Arbeiten mit Holz
  • Freude am Koordinieren
  • Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit
  • Begeisterung für den Austausch in einer offenen Werkstatt
  • Zuverlässigkeit
  • Freude am Austausch mit anderen Menschen

Leistungen für Freiwillige

  • Dossier Freiwillig engagiert
  • Spesenentschädigung
  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Ein tolles Team, das dich unterstützt
  • Ein Netzwerk von Menschen mit einer Leidenschaft für Handwerk und Kreativität
  • Die Möglichkeit, deine Arbeit nach deinen Vorstellungen zu gestalten
  • Zugang zu verschiedenen Expertinnen und Experten der MacherSchaft (Handwerker:innen, Administration, Kommunikation usw.)
  • Die Möglichkeit, alle Werkstätten der MacherSchaft kostenlos zu nutzen. Du erhältst von uns einen Schlüsselcode und darfst die Werkstatt so oft nutzen, wie du möchtest.

Beschreibung der Einsatzorganisation

Die öffentlichen Werkstätten und Ateliers der MacherSchaft bieten dir den Raum, die Werkzeuge und die Maschinen, um deine handwerklichen Projekte Wirklichkeit werden zu lassen. In der MacherSchaft triffst du auf leidenschaftliche Hobbyhandwerker:innen sowie auf erfahrene Handwerkerinnen und Handwerker. Du hast die Möglichkeit, dich auszutauschen und die professionelle Infrastruktur einer gemeinschaftlichen Werkstatt zu nutzen. Die MacherSchaft ist ein gemeinnütziger Verein, der von einem engagierten Team komplett ehrenamtlich geführt und betrieben wird. Aktuell betreibt die MacherSchaft an drei Standorten eine Holzwerkstatt, eine Velowerkstatt, ein Tonatelier/Töpferei, ein Textilatelier, ein Siebdruckatelier sowie eine Digitalwerkstatt. Die Standorte befinden sich in Klybeck (Aktienmühle), Gundeli (Werkhof) und Allschwil (Freizeithaus).

Ihre Bewerbung geht an GGG Benevol: GGG Benevol koordiniert in Basel die Freiwilligenvermittlung und wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ehrenamtliche Co-Leitung der Holzwerkstatt

Basel-Stadt
Engagement irrégulier

Publié le 23.04.2024

Partagez cette offre