Skip to main content

Freiwillige Mitarbeiterin für Frauen-Deutsch-Konversationsgruppe im KLŸCK

Wir möchten der Quartierbevölkerung die Möglichkeit zu bieten, in einem lockeren Rahmen ihr Deutsch zu verbessern und zu üben.
Die "Frauen-Deutsch-Konversationsgruppe" ist kein Deutschkurs wie er von Sprachschulen angeboten wird, sondern ein niederschwelliges Konversationsangebot, welches auch die Vernetzung im Quartier beinhaltet.
Aktuell besteht das Team bereits aus mehreren freiwilligen Deutschlehrerinnen. Wir suchen aber Verstärkung, damit ein Pool entsteht und auch Kleingruppen gebildet werden können.
Zu den Aufgaben gehört die Vorbereitung, Leitung und Moderation der jeweiligen Treffen.

Zeitlicher Rahmen

mittwochs 14:00 - 15:00 Uhr.

Fähigkeiten und Anforderungen

Von Vorteil ist eine Weiterbildung in der Erwachsenenbildung. Dies ist aber nicht zwingend notwendig.
Im Vordergrund steht die Freude am Organisieren, dem Kontakt zu Menschen mit verschiedenen kulturellen Erfahrungen, eine Affinität für die deutsche Sprache und der Bereitschaft, diese zu vermitteln.

Leistungen für Freiwillige

  • Dossier Freiwillig Engagiert
  • Spesenentschädigung
  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Teilnahme an speziellen eigenen Veranstaltungen
  • Vergünstigter Eintritt für Veranstaltungen im Treff
  • auf Wunsch Möglichkeit zur Weiterbildung.

Beschreibung der Einsatzorganisation

Die Quartierarbeit KLŸCK Klybeck - Kleinhüningen besteht seit 2006 und bietet für die Bewohner:innen der Quartiere Kleinhüningen und Klybeck Raum für Begegnungen, kulturelle Aktivitäten, Informationsversanstaltungen, Austausch sowie private und öffentliche Feiern.

Ihre Bewerbung geht an GGG Benevol. GGG Benevol koordiniert in Basel die Freiwilligenvermittlung und wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Freiwillige Mitarbeiterin für Frauen-Deutsch-Konversationsgruppe im KLŸCK

Basel-Stadt
Regular engagement

Published on 04.12.2023

Share this job now