Skip to main content

Pro Pallium Familienbetreuung Kanton Basel-Stadt

Als ausgebildete:r Freiwillige:r unterstützen Sie dieselbe Familie über eine längere Zeit in ihrem herausfordernden Familienalltag zu Hause und schaffen Momente zum Durchatmen.
Durch die langfristige Zusammenarbeit mit derselben Person kann eine wertvolle Vertrauensbasis entstehen. Diese Begleitung ist für die Familien kostenfrei und wird ausschliesslich durch Spenden finanziert.

Zeitlicher Rahmen

Wöchentlich 2-6 Std., je nach Möglichkeit der Freiwilligen.

Fähigkeiten und Anforderungen

Zur Ergänzung unseres motivierten Freiwilligenteams suchen wir einfühlende und sich selbst reflektierende Persönlichkeiten mit einer hohen Sozialkompetenz.
Der Besuch der 6-tägigen, internen Basisschulung bietet Einführung in die anspruchsvolle Tätigkeit.
Eine Basisschulung kostet 1'500 Franken. Davon übernimmt Pro Pallium 500 Franken. Nach insgesamt 40 Einsatzstunden in den Familien werden die 1'000 Franken zurückerstattet. Sonderlösungen z.B. für Studierende können individuell gefunden werden. Sollte die Basisschulung als persönliche Weiterbildung besucht werden, ohne für Pro Pallium in den Einsatz zu gehen, werden die vollen Kurskosten von 1'500 Franken berechnet.

Leistungen für Freiwillige

  • Dossier Freiwillig engagiert
  • Spesenentschädigung
  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Benefit: Eine sorgfältige Begleitung der Freiwilligen durch Austauschtreffen, Fach-Ansprechperson, Versicherung während den Einsätzen und eine jährliche Fortbildungsveranstaltung mit Merci-Apéro sind Grundlagen der Zusammenarbeit.
  • Mit der Basisschulung führt Pro Pallium die Freiwilligen in die Pädiatrischen Palliative Care (PPC) ein. Neben Palliative Care-spezifischen Themen wie Begleitung von Familien mit schwerstkranken Kindern, entwicklungspsychologische Aspekte im Kindes- und Jugendalter, Geschwisterbetreuung, Sterbe-Trauerbegleitung und spirituelle Dimension, werden weiter allgemeine Thematiken wie Freiwilligenarbeit, Kommunikations- und Sozialkompetenz, Rechtsfragen und Nähe-Distanzthemen und die persönliche Reflexion erörtert und angestossen.

Beschreibung der Einsatzorganisation

Pro Pallium Familienbetreuung begleitet seit 2009 Familien mit schwerstkranken Kindern mit fundiertem Know-how und Erfahrung.
Pro Pallium ist eine gemeinnützige Palliativstiftung für Kinder und junge Erwachsene. Pro Pallium ist in ihrer Struktur einzigartig.

Ihre Wirkungsbereiche umfassen:

  • Familienbetreuung
  • Basisschulung
  • Information & Beratung
  • Trauerbegleitung
  • Projektarbeit und überregionale Vernetzung

Ihre Bewerbung geht an GGG Benevol: GGG Benevol koordiniert in Basel die Freiwilligenvermittlung und wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Pro Pallium Familienbetreuung Kanton Basel-Stadt

Basel
4125 Riehen
Regular engagement

Published on 05.02.2024

Share this job now