Skip to main content

Mitarbeit bei der «Schatzkiste» von insieme Basel

Aufgabe und Ziel

Das Freizeitzentrum insieme Basel hat die Schatzkiste Region Basel im Sommer 2020 aufgebaut. Sie sollMenschen mit Behinderungen bei der Suche nach einer Partnerin oder einem Partner behilflich sein.Unsere Aufgabe ist das Erstellen eines Profils der interessierten Person und die Begleitung des erstenTreffens. Ziel ist, dass auch Menschen mit einer geistigen- oder Mehrfachbehinderung die Möglichkeit habenjemanden über eine Partnervermittlung zu finden. Sei es für gemeinsame Freizeitaktivitäten, Hobbies oder für die grosse Liebe.

Zeitlicher Rahmen

  • ca. 2 Std. pro Woche (individuell einteilbar)
  • Ort: im Freizeitzentrum insieme Basel

Fähigkeiten und Anforderungen

  • Man sollte Freude am Umgang mit Menschen haben und sie so akzeptieren können wie sie sind. Es braucht Flair für die Partnerwahl und Einfühlungsvermögen.
  • Die Person sollte diskret sein und auf die besonderen Bedürfnisse der Interessierten eingehen können.
  • Gute Deutschkenntnisse und PC-Erfahrung sind Voraussetzung.

Leistungen für Freiwillige

  • Dossier Freiwillig engagiert
  • Spesenentschädigung
  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Zusammenarbeit mit einem aufgestellten Team
  • Einführung in die Tätikeit
  • jährlicher Helfer/-innenanlass
  • Teilhabe an der Erfolgsgeschichte der Schatzkiste

Beschreibung der Einsatzorganisation

Das Freizeitzentrum (FZZ) von insieme Basel ist ein Begegnungsort für Menschen mit einerBeeinträchtigung.Ausgehend von den Ideen und Wünschen der Besuchenden, plant und realisiert das FZZ-Team dasabwechslungsreiche Programm.Dieses beinhaltet kulturelle, gestalterische, kulinarische, musische und sportliche Aktivitäten, welche imund ausserhalb des FZZ stattfinden.

Mitarbeit bei der «Schatzkiste» von insieme Basel

Basel
Regular engagement

Published on 07.01.2021