Skip to main content

Verknüpfe deine Textaffinität mit einem sozialen Anliegen

Du magst die kreative Arbeit mit der Sprache, Du hast den Blick für das perfekte Bild, Du möchtest Erfahrungen im journalistischen Arbeiten machen oder Du möchtest ein Magazin gestalten? Komm zu «und» das Generationentandem und werde Teil unseres Redaktions-Teams!

Die Mitarbeit als FotografIn, als AutorIn, als IllustratorIn gestaltet sich sehr unterschiedlich. Während manche für jede Ausgabe «und» auch online Beiträge schreiben, pausieren andere für ein halbes Jahr. Wir pflegen im Team eine rege Kommunikations- und Feedbackkultur. So werden viele Beiträge im Generationentandem oder im Team realisiert. Textbeiträge werden immer von einem unbeteiligten Mitglied des Teams «tandemisiert» (Tipps geben, Text gegenlesen, Feedback). Bei «und» hat aber grundsätzlich die Autorin oder der Autor das letzte Wort über
seinen Text, ausser etwas entspricht nicht den Regeln im «und»-Handbuch. Fast jede Idee kann umgesetzt werden. Die Kernredaktion leitet und koordiniert die Print- und Onlinepublikation von «und». Wichtig für die Kommunikation ist «und»-Intern. Mit dem persönlichen Login finden dort alle MitarbeiterInnen ihre Infos.

Einen Einblick in ein Teamtreffen, wo wir Beiträge besprechen, findest du hier.

Was «und» das Generationentandem bietet:

  • «und» bietet keine finanzielle Entschädigung für die Arbeit – dafür lockt folgendes:
  • Eine Plattform, um eigene Ideen umzusetzen und Arbeiten zu veröffentlichen
  • Eine Plattform, um verschiedenste journalistische Arbeiten auszuführen
  • Die Möglichkeit, neue Menschen verschiedener Generationen kennen zu lernen
  • Eine konstruktive und offene Kommunikations- und Feedbackkultur untereinander, Inputs und Kurstage

Verknüpfe deine Textaffinität mit einem sozialen Anliegen

Thun
Bern
Langnau im Emmental
Interlaken
Irregular engagement

Published on 14.06.2022

Share this job now