Skip to main content

Primary tabs

incluso-Mentor*innen für mehr Chancengerechtigkeit in der Berufsbildung gesucht!

Werden Sie Mentor*in bei incluso

Für Jugendliche mit Migrationshintergrund und ohne Unterstützung im persönlichen Umfeld stellt die Lehrstellensuche eine besondere Herausforderung dar. Bei incluso unterstützen Sie junge Menschen mit Migrationshintergrund bei der Lehrstellensuche und tragen somit zur Chancengerechtigkeit in der Berufsbildung bei.

Ihr Engagement als Mentor*in

  • Sie unterstützen einen jungen Menschen bei der Lehrstellensuche
  • Sie nehmen sich Zeit für wöchentliche Treffen (1-2 Stunden)
  • Sie suchen gemeinsam Betriebe für Schnupperlehren 
  • Sie erarbeiten Bewerbungsunterlagen und üben Vorstellungsgespräche
  • Sie helfen, Kontakte zur Berufswelt herzustellen
  • Sie motivieren und helfen, bis zum Erfolg durchzuhalten

***Hier finden Sie einen spannenden Erfahrungsbericht einer ehemaligen Mentorin***

Ihr Profil

  • Sie sind berufstätig oder pensioniert und bringen Berufserfahrungen mit
  • Sie verfügen über ausgezeichnete schriftliche und mündliche Deutschkenntnisse
  • Sie sind versiert im Umgang mit PC und Internet
  • Sie sind geduldig, lassen sich auf das Lern- und Arbeitstempo von Jugendlichen ein
  • Sie sind eine offene und empathische Persönlichkeit
  • Sie wohnen oder arbeiten in der Stadt Zürich

Wir bieten

  • Einführung und Begleitung, regelmässige Austauschtreffen, Weiterbildungen
  • Spesenregelung, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Einsatznachweis auf Wunsch, Dossier FREIWILLIG ENGAGIERT

Geben Sie Ihr Wissen zum Thema Lehrstellensuche weiter und stärken Sie damit nachhaltig die Bewerbungskompetenzen junger Migrant*innen.

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt: Projektleitung Laura Baumann

Email: incluso@caritas-zuerich.ch  

Telefon: 044 366 68 55

incluso-Mentor*innen für mehr Chancengerechtigkeit in der Berufsbildung gesucht!

Zürich
Regular engagement

Published on 29.01.2024

Share this job now

Primary tabs