Skip to main content

Freiwillige Helfer:innen in der Küche und im Service beim Mittagstisch der Heilsarmee gesucht!

Jeweils Mittwochs 12:00 – 13:00 Uhr findet der Mittagstisch statt. Jeder – ob gross, ob klein – ist eingeladen. Suppe, Brot und Kaffee sind gratis.Wer das komplette Menü geniessen möchte, zahlt einen geringen Betrag.
• Bei Rüstarbeiten und Vorbereitungen helfen
• Tische decken
• Essen servieren
• Beim Abwaschen und Aufräumen helfen
Anschliessend findet unser Nachmittagskaffee mit Spielnachmittag statt.

Zeitlicher Rahmen

• Mittwoch 10.00h-15.00h

Fähigkeiten und Anforderungen

  • Freude am Umgang mit Menschen.
  • Erfahrungen im Service und in der Küche von Vorteil.
  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit zeichnen Sie aus.
  • Freude in einem aufgestellten Team mitzuarbeiten.
  • Deutschkenntnisse.
  • Körperlich belastbar.

Leistungen für Freiwillige

  • Dossier Freiwillig engagiert
  • Gute Einführung
  • Die Helfer erhalten gratis ein Mittagessen
  • Teilnahme an Teamsitzungen
  • Jährliches Dankesessen

Beschreibung der Einsatzorganisation
Wir, die Heilsarmee leben nach dem Motto:
Suppe, Seife, Seelenheil
Das Evangelium kann niemandem gepredigt werden, wenn der Magen knurrt. Das hat der Gründer der Heilsarmee, General William Booth schon gesagt. Das Zweite: Die Leute brauchen ein Dach über dem Kopf, wo sie sich pflegen und waschen können um so Krankheiten vorzubeugen – dies bezieht sich auf die
Seife. Und erst dann, wenn man sich den Menschen in ihren Grundbedürfnissen zugewandt hat, dann werden sie auch offen sein das Evangelium zu hören, und erfahren was es heisst, Jesus Christus nachzufolgen.

Ihre Bewerbung geht an GGG Benevol: GGG Benevol koordiniert in Basel die Freiwilligenvermittlung und wird sich mit Ihnen in Verbindung setze

Freiwillige Helfer:innen in der Küche und im Service beim Mittagstisch der Heilsarmee gesucht!

Basel
Regular engagement

Published on 15.03.2024

Share this job now