Skip to main content

Aktiv werden gegen Foodwaste! Fahrer*in (tagsüber)

Aufgabe und Ziel
Wir tun etwas gegen Foodwaste - jeden Tag!
Hilf mit und bringe überschüssige Lebensmittel vom foodangels Depot im Kleinbasel zu Lebens- und Gnadenhöfen in der Region Nordwestschweiz.

Deine Aufgabe umfasst:

  • Waren im foodangels Depot sortieren ab 9h
  • Waren in den foodangels Bus einladen
  • Verschiedene Höfe anfahren, Hof-Tour bis ca. 16h
  • tanken
  • Feierabend

Zeitlicher Rahmen

  • Montag ODER Freitag
  • wöchentlich / alle zwei Wochen
  • 9h - ca. 16h

Fähigkeiten und Anforderungen

  •  Führerschein
  •  Du fühlst dich wohl am Steuer eines Lieferwagens
  •  Gesunder Rücken (Kistli lüpfe)

Leistungen für Freiwillige

  • Dossier Freiwillig engagiert
  • Spesenentschädigung
  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Tolles Team
  • Gute Einarbeitung
  • Flitziger foodangels Bus
  • Hübscher foodangels Hoodie
  • Freundliche Menschen auf Lebens- und Gnadenhöfen

Beschreibung der Einsatzorganisation
Der Verein foodangels engagiert sich für die Weiterverwendung von überschüssigen oder fehlerhaften
Lebensmitteln aus Handel, karitativen Institutionen, Detailhandel und Produktion als Tiernahrung.

Ihre Bewerbung geht an GGG Benevol: GGG Benevol koordiniert in Basel die Freiwilligenvermittlung und wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Aktiv werden gegen Foodwaste! Fahrer*in (tagsüber)

Basel
Regular engagement

Published on 07.06.2022

Share this job now