Skip to main content

Freiwillige Deutsch Lehrpersonen zum selbstständigen Unterrichten

Freiwillige Deutsch Lehrpersonen zum selbstständigen Unterrichten

Fachstelle Freiwilligenarbeit Flüelastrasse 32 Telefon 044 415 66 72

8047 Zürich Telefax n.v.

www.aoz.ch/freiwilligenarbeit freiwillige@aoz.ch

Die AOZ ist mit über 1000 Mitarbeitenden seit vielen Jahren im Auftrag des Bundes, der Kantone, der
Stadt Zürich und diverser Gemeinden im Migrations- und Integrationsbereich tätig. Die Fachstelle
Freiwilligenarbeit unterstützt das vielfältige Engagement der lokalen Bevölkerung für Menschen mit
Fluchthintergrund.

Die Unterbringung und Betreuung von Personen aus dem Asyl-und Flüchtlingsbereich erfolgt im Kanton
Zürich in einem 2-Phasen-System. In der 1. Phase wohnen Asylsuchende und Flüchtlinge in einem kan-
tonalen Durchgangszentrum (Kollektivstruktur). Ziel des fachlich betreuten Aufenthaltes im Durchgangs-
zentrum ist es, dass sich Klientinnen und Klienten mit den lokalen Gegebenheiten und Anforderungen
vertraut machen und erste Deutschkenntnisse für den Alltagsgebrauch erwerben. Im Durchgangzentrum
Volketswil ist Platz für 134 Geflüchtete. Es wurde im September 2020 neu eröffnet und wird von der AOZ
im Auftrag des Kantonalen Sozialamtes Zürich betrieben.

Für Bewohnende des Durchgangszentrums findet Mittwoch und Freitag ein niederschwelliger Deutsch-
kurs für Anfänger/innen statt. Zur Ergänzung der Lehrpersonen suchen wir

Freiwillige Deutsch Lehrpersonen zum selbstständigen Unterrichten

Aufgaben:

 Die Lehrperson beim Deutschunterricht unterstützen und/oder selbstständig unterrichten

Anforderungen:

 Erfahrung in der Erwachsenenbildung erwünscht

 Gute Allgemeinbildung, gute Deutschkenntnisse

 Interesse an der Unterstützung von Erwachsenen beim Erlernen der deutschen Sprache

 Selbstständigkeit, Geduld, strukturierte Arbeitsweise, Toleranz und die Fähigkeit, gut auf Men-
schen zuzugehen

 Bereitschaft, sich für mindestens 6 Monate zu engagieren

Einsatz:

 Einsatzort: Durchgangszentrum Volketswil, Tolackerstrasse 9 – 8604 Volketswil

 Zeitlicher Umfang: Ein- bis zweimal pro Woche für 2 Stunden, Wochentag noch offen

 Einsatz: ab sofort, während mindestens 6 Monaten

Freiwillige erfahren in einem Erstgespräch bei der Fachstelle Freiwilligenarbeit Wichtiges über ihren Frei-
willigeneinsatz und machen anschliessend einen Schnuppereinsatz. Vor Ort steht eine Ansprechperson
zur Verfügung. Die AOZ bietet Freiwilligen regelmässigen Erfahrungsaustausch, Weiterbildungsveran-
staltungen im Bereich Asyl und Sozialhilfe und eine pauschale Spesenvergütung.

Information:
AOZ Fachstelle Freiwilligenarbeit, Judith Locher, Tel. 044 415 66 65 (Mo, Di, Mi, Do)
Mail: freiwillige@aoz.ch

Anmeldung:
Wenn Sie sich diesen Einsatz vorstellen können, füllen Sie bitte das Anmeldeformular auf der AOZ-
Website aus mit dem Vermerk: Deutschunterricht Volketswil. Wir laden Sie danach sehr gerne zum
Erstgespräch ein.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

25.03.2021

mailto:freiwillige@aoz.ch
https://www.stadt-zuerich.ch/aoz/de/index/integration/fachstelle-freiwilligenarbeit/anmeldung.html
https://www.stadt-zuerich.ch/aoz/de/index/integration/fachstelle-freiwilligenarbeit/anmeldung.html

Freiwillige Deutsch Lehrpersonen zum selbstständigen Unterrichten

AOZ
Volketswil
Regular engagement

Published on 29.03.2021

Share this job now