Skip to main content

Erwachsene bei der Berufsausbildung begleiten

Zahlreiche Erwachsene hatten nie die Möglichkeit, einen Berufsabschluss zu erlangen. Schlechte Bezahlung, geringe Chancen bei einer Bewerbung und eine hohe Gefahr, arbeitslos zu werden, sind die Folgen. Deshalb ist es für diese Erwachsenen enorm wichtig, einen solchen Abschluss nachzuholen. Sie stellen in diesem Prozess Ihr Wissen und Ihre Lebenserfahrung zur Verfügung und begleiten diese Personen auf dem Weg zum Berufsabschluss.

Als Mentor/-in treffen Sie Ihr Mentee regelmässig an einem öffentlichen Ort in Ihrer Region und begleiten diese Person auf dem Weg zum Berufsabschluss. Je nach Bedarf bieten Sie z.B. Unterstützung bei der Stellensuche, beim Bewerben um einen Ausbildungsplatz oder bieten Hilfestellung, wenn Fragen im Zusammenhang mit dem Schulstoff auftauchen. Zwischen den Treffen halten Sie Kontakt per Telefon, Mail oder SMS.

Für Ihre Tätigkeit als Mentor/-in werden Sie von den ask!-Beratungsdiensten umfassend vorbereitet. Während Ihres ganzen Einsatzes als Mentor/-in steht Ihnen eine erfahrene Beratungsperson von ask! als Ansprechperson zur Verfügung.

Erwachsene bei der Berufsausbildung begleiten

Wohlen
Aarau
Baden
Rheinfelden
Regular engagement

Published on 03.12.2019