Skip to main content

Du kannst schneidern, flicken oder Accessoires entwerfen? Unterstütze indigene Frauen heute! Wir brauchen dich!

Mama Tierra ist ein Aargauer gemeinnütziger Verein, der seine Mittelbeschaffung durch den Verkauf von hochwertigen Accessoires sichert. Mit nachhaltiger Mode besiegt die NPO die grosse Armut in La Guajira, ein Departement sowohl in Kolumbien als auch in Venezuela. Mittlerweile begünstigt Mama Tierra monatlich indirekt 833 Personen

Wir suchen nach einer erfahrenen SchneiderIn oder HandarbeitslehrerIn, die uns dabei hilft, neue Prototypen zu kreieren. Zum Beispiel Ideen für neue Produkte generiert und nachhaltige Produktionsmaterial recherchiert. Ebenso wichtig ist es, beschädigte Produkte zu reparieren. Zum Beispiel Reissverschlüsse oder Etiketten der Taschen und Etuis nähen.

Profil & Fähigkeiten

★ Sei es Modedesign, Textildesign, Handarbeitslehre oder Anderes, Hauptsache die Nähkunst als beruflichen Hintergrund!

★ Kennt sich mit umweltfreundlichen Produktionsmaterialien aus.

★ Ist professionell und perfektionistisch.

★ Kann eventuell nach Kolumbien in unser Atelier reisen, um den indigenen Frauen dort neue Methoden zu lehren (z.B. Häkeln oder andere Kunsthandwerkliche Techniken, die keinen Strom benötigen).

Es handelt sich um einen Freiwilligeneinsatz. Wir sind leider nicht in der Lage einen Lohn auszuzahlen. Umso mehr Freude und Erfüllung spürst du, wenn du mit deinem Einsatz das Leben von vielen Kindern positiv prägst.

Mama Tierra ist ein kleines aber feines Team, das in einem wunderschönen Atelier an der Limmat in der Nähe von Baden arbeitet. Melde dich und lass uns Grosses bewirken! Zusammen können wir indigene Kinder und Frauen darin unterstützen, die harschen Lebensbedingungen zu überleben, die heute durch die Desertifikation und Corona Pandemie zusätzlich verstärkt werden.

 

Du kannst schneidern, flicken oder Accessoires entwerfen? Unterstütze indigene Frauen heute! Wir brauchen dich!

Baden
Irregular engagement

Published on 10.09.2021

Share this job now