Skip to main content

Betreuung hirnverletzter Menschen im Alltag

Im Wohnheim Sonnenrain Zihlschlacht finden Frauen und Männer ab 18 Jahren, bei denen vorwiegend eine Hirnverletzung als Folge einer Erkran­kung oder eines Unfalls im Vordergrund steht, eine langzeitliche Wohn- und Beschäftigungsmöglichkeit.

Menschen mit einer Hirnverletzung sind auf Hilfe im Alltag angewiesen. Spa­ziergänge mit und ohne Rollstuhl, Vorlesen, reden, Spiele machen, schwim­men gehen – ganz nach Ihren Möglichkeiten.

 

Sie wählen die Tage und Einsatzzeiten selbst

Die Bewohner und wir freuen uns auf Sie!

Betreuung hirnverletzter Menschen im Alltag

Zihlschlacht-Sitterdorf
Regular engagement

Published on 03.12.2019