Skip to main content

Begleitung von Menschen mit einer Behinderung bei Gottesdiensten "Zäme fiire"

Art des Einsatzes:
Ca. alle 6 Wochen organisieren wir Gottesdienste für Menschen mit einer Behinderung und andere Menschen mit einem offenen Gemüt. Unterschiedliche Menschen aus Wohngruppen aus dem ganzen Kanton Baselland nehmen daran teil.
Wir suchen Freiwillige, die einzelne Menschen mit einer Behinderung während des Gottesdienstes und beim anschliessenden Mittagessen begleiten.

Zeitlicher Aufwand:
Pro Einsatz ca. 4 Stunden. Die Gottesdienste finden jeweils an einem Sonntag statt.

Anforderungsprofil:
– Offenheit für Begegnungen mit Menschen mit einer Behinderung
– Bereitschaft mit Menschen mit einer Behinderung beim Essen
– und/oder beim aufs WC-gehen behilflich zu sein
– Wenn möglich: Erfahrung mit pflegerischen Tätigkeiten

Wir bieten:
Spesen, DOSSIER FREIWILLIG ENGAGIERT

Begleitung von Menschen mit einer Behinderung bei Gottesdiensten "Zäme fiire"

Fachstelle für Genderfragen und Erwachsenenbildung der ERK BL
4434 Hölstein
Basel-Landschaft
Regular engagement

Published on 03.12.2019