SZB Beratungsstelle für hörsehbehinderte Menschen

SZB Beratungsstelle für hörsehbehinderte Menschen
Hirschmattstrasse 25
6003 Luzern

Über die Organisation

Der SZB setzt sich seit 1903 Tag für Tag dafür ein, dass taubblinde, blinde und sehbehinderte Menschen ihr Leben selbst bestimmen und in eigener Verantwortung gestalten können.

Direkte Dienstleistung für Betroffene

  • Wir beraten und begleiten taubblinde und hörsehbehinderte Menschen.
  • Wir entwickeln und vertreiben zu fairen Preisen Hilfsmittel für taubblinde, blinde, hörsehbehinderte und sehbehinderte Menschen.
  • Wir zeigen in der Fachstelle für optische Hilfsmittel sehbehinderten Menschen, wie sie mit Lupenbrillen, Lesegeräten und anderen Sehhilfen ihr Sehpotenzial nutzen können.
  • Wir forschen, schulen und informieren im Bereich Low Vision, d.h. in der optimalen Nutzung des noch vorhandenen Sehpotenzials sehbehinderter Menschen.

Dienstleistungen der Dachorganisation

  • Wir organisieren Weiterbildungskurse für Fachpersonen, die mit taubblinden, blinden, hörsehbehinderten und sehbehinderten Erwachsenen und Kindern arbeiten.
  • Wir informieren die Öffentlichkeit über Sehbehinderungen und deren Folgen.
  • Wir führen eine Fachbibliothek für Fachleute und Interessierte.
  • Wir koordinieren die Zusammenarbeit und Interessenvertretung im Sehbehindertenwesen
Gesuchte Einsatzbereiche: 
Besuchen + Begleiten

Ansprechperson(en): 

Schuler Helena 
041 228.62.20 od. 078.683.75.26 Mo bis Do

Standort(e)

Kontaktinformation

Hirschmattstrasse 25
6003 Luzern