Zum Hauptinhalt springen

Krumme Rüebli umechare in der Heitere Fahne

In Zusammenarbeit mit lokalen Biologischen und Demeter Betrieben tragen das Projekt Vivaconterra und die Heitere Fahne Gemüse zusammen, welches dem hohen Anspruch der Grossverteiler an Optik, Form, Grösse, Gewicht oder Quantität nicht entspricht und machen es zugänglich zur Nutzung als Nahrungsmittel. Für alle die sich nicht an den unterschiedlichen Formen, Grössen und anderen Normwidrigkeiten stören.

Falls du die Heitere Fahne nicht kennst: Die Heitere Fahne ist ein inklusives Kulturhaus mit Beiz und sozialem Anspruch. Mehr findest du hier.

Der Spezielle Gemüsestand

Jeden Mittwoch von 09.00-18.00 entsteht aus dem Gemüse ein bunt durchmischter Märitstand vor der Heitere Fahne in Wabern. Der Preis für das Gemüse wird selbstbestimmt, ein Richtpreis hilft dabei. 

Idealisten und Idealistinnen gesucht

Hast du ein bleiernes Füsschen und ein goldenes Kehlchen, schwirrt dir ein smartes Logistikprogramm im Hinterkopf oder wolltest du dich schon immer als Märitverkäufer*in versuchen? Ab in die Idealistenkiste! Wir suchen Menschen, die...

  • dienstags die Gemüsetour fahren und dabei einen netten Schwatz mit den kurligen Beifahrenden und den Amici vom Bauernhof halten
  • sich einen Versuch der Digitalisierung des Gemüsewahnsinns zutrauen (Erfassung und Abrechnung)
  • mittwochs für einige Stunden den Märitstand mit Herz kultivieren

Und wir bieten den gemeinsamen Griff nach den Sternen und noch viel mehr, lerne uns nur kennen!

Schreib ne Mail - rafael.egloff@dieheiterefahne.ch 

Krumme Rüebli umechare in der Heitere Fahne

Köniz
Regelmässiger Einsatz

Veröffentlicht am 07.11.2019