Zum Hauptinhalt springen

Freiwillige*r für Geburtstagsbesuche

Freiwillige*r für Geburtstagsbesuche

Version 201 8

Durchführung von Geburtstagsbesu-
chen
Die Mitglieder der Geburtstag sbesuchsgruppe besuchen Ju-
bilar *innen der Pfarrei Bruder Klaus Bern zu H ause oder in
einer Senioreneinrichtung und übergeben ihnen ein Ge-
schenk . Man begegnet dadurch ganz unterschiedlichen Men-
schen und lernt nebenbei das Quatier besser kennen.

Gesucht werden

Freiwillige , welche Personen im Alter ab 80 Jahren zu
Hause oder in einer Senioreneinrichtung zu ihrem Ge-
burtstag besuchen .

Pensum

Je nach eigenem Zeitkontingent , plus 2 Stunden Bespre-
chung pro Halbjahr

Start und Ende des Einsatzes

Ab November 2018 (Planung fürs erstes Halbjahr 2019) ,
nach Absprache

Einsatzort

3006 Bern und Muri Gümligen
Anforderungsprofil

• Selbständiges Arbeiten
• Kontaktfreudigkeit und Einfühlungsvermögen
• Geduld
• Psychische Stabilität
• Freude am Umgang mit Senioren
• Mobilität

Was Sie von uns erwarten können • Sinnvolle Tätigkeit
• Begleitung und Betreuung durch die zuständige
Kontaktperson
• Austausch mit anderen Freiwilligen
• Sorgfältige Einführung
• Dankesanlass
• Einsatzbestätigung
• Spesenentschädigung gemäss internem Reglement
• Versicherungsdeckung während des Einsatzes

Kontaktadresse Silvia.glockner@kathbern.ch
Silvia Glockner , Pfarrei Bruder Klaus
Segantinistrasse 26 a, 3000 Bern 31
Tel. 031 350 14 39 (Mittwochnachmittag/ Donnerstagvormit-
tag ) oder 031 350 14 14

Freiwillige*r für Geburtstagsbesuche

Bern
Unregelmässiger Einsatz

Veröffentlicht am 12.02.2019